Responsives Bild
NEWS

#13/26 UNNÖTIGE SAISONNIEDERLAGE

Nach 12 Runden hat schon jeder von einer sehr guten Herbstsaison gesprochen, schlussendlich wurde es dann aber "nur" ein guter Herbstdurchgang. Im letztem Spiel gegen Aufsteiger USV St. Ulrich mussten unsere Jungs eine 0:2 Niederlage hinnehmen. Die Fahnen hochgehalten haben aber unsere Jungkicker des Future Teams - sie gewannen 1:0

Schon vor dem Spiel war es sehr emotional - unser Kapitän Christian SCHUSTER wurde vom Verein in seine Fußballpension verabschiedet und bekam sein Shirt samt Gutschein für ein Dinner mit seiner Simone bei unserem Premium-Partner bertlwieser's - Rohrbachs bierigstes Wirtshaus. 

Von Beginn an hatte man das Gefühl, dass unsere Jungs noch zu beeindruckt von ihrer Leistung vergangene Woche waren und zwar ein gutes Spiel spielen wollten aber irgendwie nicht konnten. Die Gäste aus St. Ulrich bei Steyr mussten punkten und das zeigte sich auch in ihrer Spielanlage, sie versuchten bald Druck zu machen und verunsicherten unsere PIENO-Kicker im Spielaufbau, was immer wieder zu Fehlpässen und Kontersituationen führte. Nach 8 Minuten hatten sie sogar zwei Lattentreffer hintereinander. Gut 20 Minuten dauerte es, dass sich die Eisschiel/Hartl-Elf so richtig im Spiel wiederfand. Ein strittige Situation gab es dann nach einem tollen Lochpass von André REISINGER auf Jindrich ROSULEK, denn Schiedsrichter Barucic entschied zuerst auf Tor und nahm diese Entscheidung aber dann doch zurück - wer weiß wie das Spiel geendet hätte, wenn wir hier 1:0 geführt hätten. Leider ging sich in der ersten Halbzeit trotz Druckphase in den letzten Minuten kein Tor aus. 

In der zweiten Halbzeit hatte man zwar mehr vom Spiel, aber es gelang einfach nichts. USV St. Ulrich agierte sehr cool und nutzte schlussendlich eine Unsicherheit in der UFC-Defensive aus und so konnte ihr Stürmer im Strafraum nur durch ein Foul gestoppt werden. Nach dem Rückstand setzte man nochmal alles in Bewegung - aber wie schon erwähnt es gelang einfach nichts... Man wollte aber konnte nicht - ein ganz anderes Gesicht wie im Auswärtsspiel gegen SK St. Magdalena. Kurz vor Ende kam es dann auch noch zum 0:2.... Zusammengefasst kann man sagen, die Ulricher haben sich sehr klever verhalten und haben in ihrem Abstiegskampf wichtige Punkte gesammelt. 

Das Resümee zur Herbstsaison gibt es im Laufe der nächsten Woche. 

Start11: Raphael STRIXNER, Liridon SYLAJ, Patrick THALLER, Christian SCHUSTER (K), Jakub & Jindrich ROSULEK, Stefan BERNDORFER, Michael HOFER, André REISINGER, Markus GAHLEITNER & Thomas SCHLAGNITWEIT
BackUp: Lukas WEIDINGER, Tobias KASPER, Philipp AIGNER, Lukas GAHLEITNER & Tobias KITZMÜLLER

Tore: 0:1 Sebastian Wimmer (60. Min.) & 0:2 Lukas GAHLEITNER (ET, 88. Min.)
Wechsel UFC: Gahleitner L. für Rosulek Ja. (59. Min.), Aigner für Syalj (70. Min.) & Kitzmüller für Schlagnitweit (89. Min.)

DANKE möchten wir nochmal unserem Kapitän Christian SCHUSTER sagen - DANKE für 250 Einsätze in Grün-Schwarz - Leider nicht das Ende was du dir verdient hättest, aber dafür schauen wir im Frühjahr, dass wir dir viel Freude als Zuseher bereiten können!

------------------------------------------------------------------------------------------------

PREMIERENTREFFER

Beim 1:0 Sieg des Future Teams gab es einen Premierentreffer - David MANDL erzielte sein erstes Tor im Erwachsenenfußball. Gratulation! Insgesamt zeigte das Team von Dieter LÖFFLER eine gute Leistung und haben sich damit noch alle Türen offen gehalten für einen erfolgreichen Frühjahr mit Chancen auf den Titelgewinn. Weiter so Jungs!

Start11: Lukas WEIDINGER, Meriton HULAJ, Tobias KASPER, Patrick MITTERMAYR, Lukas STALLINGER, David ZACH (K), Abdelrahman MALEELE, Tobias KITZMÜLLER, Alexander GABRIEL, Peter LORENZ & Marc HÖLLINGER
BackUp: Lukas GRÜNZWEIL, Niki BARTH & David MANDL

Tor: 1:0 David MANDL (46. Min.)
Wechsel UFC: Grünzweil für Maleele (33. Min.), Mandl für Kasper (HZ) & Barth für Kitzmüller (72. Min.)

Nächstes Spiel
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild